Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
YaBB - Yet another Bulletin Board
21.05.2019 um 09:13:26
News: Neuanmeldung ins Forum muss über den Forumsbetreiber laufen. Bitte per Mail anfordern.
Home Hilfe Suchen Einloggen


Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Positiv Sturz Hinterachse (Gelesen: 387 mal)
Blacky
Junior Member
**




Beiträge: 11
Geschlecht: male
Positiv Sturz Hinterachse
18.04.2019 um 19:56:36
 
Moin,
die Hinterräder beim W187 haben ja wie bekannt ordentlich positiven Sturz. Beim stöbern im Netz ist mir das Youtube Video von dem Dänischen W187 aufgefallen. Der Sturz der Hinterräder bei diesem Fahrzeug ist optisch nahe "0", gefällt mir sehr Cool
Wer kann mir sagen welche Fahrwerksfeder da rein muss damit das erreicht wird.
Gruß
Blacky
https://www.youtube.com/watch?v=tDFOOF7aCM4
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Homepage   IP gespeichert
Hesse
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 169
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #1 - 19.04.2019 um 10:30:16
 
Hallo,
ich würde die Federn so lassen, wie sie sind. Erscheint Dir die Federung zu weich, besonders bei schneller Kurvenfahrt, dann ist es einfacher, die Stoßdämpfer gegen Federbeine zu tauschen. Solche findet man bei eBay.
Gruß,
Ulrich  Smiley
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Guenter_S
YaBB Administrator
*****


Mercedes 170 V Bj.
1938

Beiträge: 1475
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #2 - 19.04.2019 um 11:07:24
 
Hallo Michael,
die Federn sind im Mercedes Benz Tabellenbuch für Personenwagen auf Seite 180 beschrieben.
 
So nebenbei > hast Du für dein Auto kein Werkstatthandbuch oder eine Bedienungsanleitung? Letztere könnte ich dir als Datei zur Verfügung stellen.
Gruß Günter
zum Seitenanfang
 
 

74076 Heilbronn
E-Mail Skype   guenter740761   IP gespeichert
Blacky
Junior Member
**




Beiträge: 11
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #3 - 19.04.2019 um 11:19:36
 
Hallo Günter,
WHB und Bedienungsanleitung habe ich, danke für das Angebot. In beiden Unterlagen wird mein Wunsch allerdings nicht beschrieben.
In den Ersatzteillisten sind oft bis zu 3 Federn für die Hinterachse aufgeführt, leider jedoch ohne Maße....
 
Gruß
Michael
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Homepage   IP gespeichert
corsa1914
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 151
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #4 - 19.04.2019 um 11:48:14
 
Hallo Michael, bevor du dich um andere Federn bemühst, schau erst mal ob deine Federn " richtig" eingebaut sind. Man kann den Sturz durch die Beilagen an den Federbefestigungen verändern. Wenn die Beilagen oben und unten so montiert sind dass sie in der niedrigsten Position sind dann kannst du davon ausgehen dass deine Federn falsch sind. Um den Sturz zu verändern musst du aber auch Federspanner haben.  
Viel Erfolg.
Gruß Horst
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
170ziger
Senior Member
****


170
Blattfedernfahrer

Beiträge: 1574
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #5 - 19.04.2019 um 20:39:54
 
hallo Blacky,
Du hast im ersten Beitrag den Film mit dem blauen 220 eingefügt.
Dieser 220 hat falsche Felgen und es sieht so aus (hinten), dass er damit auch die Spur verbreitert hätte, was automatisch dazu führt, dass der Wagen weiter einfedert.
Wenn Dein Wagen längere Zeit aufgebockt war, längen...erholen sich auch die Federn, gibt sich aber.
Wenn der Kofferraum Deines Wagens leer ist, verfälscht das auch das Bild.
 
Gruß,  Alfred
zum Seitenanfang
 
 

170V-Cab, 170V-49, 170D-OTP, 170S-D, 220
E-Mail   IP gespeichert
Blacky
Junior Member
**




Beiträge: 11
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #6 - 28.04.2019 um 14:04:09
 
Hallo Horst, Alfred,
 
besten Dank für eure Mitteilungen, denke ich werde den Rat befolgen und mir die Aufhängung hinten mal genau ansehen, das Fahrzeug wurde komplett zerlegt, das sollte ich mal kontrollieren ob das alles richtig zusammengebaut wurde.
Gruß
Blacky
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Homepage   IP gespeichert
jo
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 144
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #7 - 29.04.2019 um 17:43:21
 
Hallo Blacky
Zunächst: gute Stoßdämpfer sind schön, haben aber mit dem Sturz nichts zu tun.
Alles über die Hinterfedern findest Du im Tabellenbuch, dort gibt es für 220 W 187 verschiedene Federn unterschiedlicher Tragkraft und Höhe.
Bitte bedenke, daß die Originalausstattung für Diagonalreifen und Kopfstenpflasterstraßen ausgelegt war.
Heute dürfte eine "härtere" Feder, die die normale Last ohne großen Federweg verkraftet, anzuraten sein. Und eine solches Federpaar kannst Du Dir von einen Ferdernhersteller machen lassen (bezahlbar).
Deshalb habe ich mal für ein 220 CB die Federn für den Polizeistreifenwagen machen lassen und fahre heute in einem 220 Coupe' auch verstärkte Federn.
 Mich hat immer das tiefe Einfedern und "Springen" der Hinterräder bei großen Unebenheiten gestört (trotz Gasdruckstoßdämpfern).
Und wenn Du 1 Kopie der Seiten aus dem Tabellenbuch brauchst ( das Buch gibt es bei Daimer im Internet als Nachdruck ), schick mir eine Mail ( c.j.heigl@web.de ).
Gruss
Jo
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
zosse
Senior Member
****


Mit Schiebedach
sieht man sogar den
Himmel......

Beiträge: 84
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #8 - 30.04.2019 um 19:37:44
 
Hallo Blacky, nicht nur dass die Felgen auf dem blauen 220 im Film falsch sind, viel grausamer ist das falsche Schiebedach.  
Dies dürfte ein britisches Webasto Faltschiebedach sein, welches oft im Jaguar Verwendung gefunden hat, vielleicht stimmt deshalb der Sturz nicht. Augenrollen
 
Gruß Fritz
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Kraftfahrer
Senior Member
****


Mercedes-Benz
Personenkraftwagen
Typ 170 S

Beiträge: 93
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #9 - 30.04.2019 um 22:09:36
 
Hallo Fritz,
 
der falsche Sturz wird wohl eher durch den nachträglich eingebauten, nicht originalen Drehzahlmesser verursacht worden sein. quod esset demonstrandum...
 
Sternige Grüße,
Kraftfahrer
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Blacky
Junior Member
**




Beiträge: 11
Geschlecht: male
Re: Positiv Sturz Hinterachse
Antworten #10 - 01.05.2019 um 12:24:42
 
...dachte ich mir schon, das mit dem Faltschiebedach kam mir gleich spanisch, vor..und die falschen Felgen erst.... Grinsend
die wirklich guten technischen Ratschläge werde ich mal abarbeiten, wäre doch gelacht wenn man die O-Beine nicht weg bekommt Zwinkernd
Gruß
Blacky
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Homepage   IP gespeichert
Seiten: 1
Thema versenden Drucken