Die Seitenbetreiber

Wie bei vielem in der Oldtimer-Szene steckt auch hinter der 170 V-Homepage ein Vater-Sohn-(Enkel) Gespann. Noch im Jahr 2004 hätten sich die beiden nicht träumen lassen, dass sie einmal einen Mercedes 170 V haben werden, geschweige denn, dass sie ein Oldtimer-Forum zum 170 V betreiben werden.

Günter Scherlinzky, Baujahr 1942 und Ingenieur in Ruhestand, ist der eigentliche Oldtimer-Freak von den beiden. Seit Dezember 2004 restauriert er seinen Mercedes 170 V. Dabei hofft er, über das Forum möglichst viel von den Mercedes 170 Experten zu lernen.

Ralf Scherlinzky, Baujahr 1967, dagegen hat von Oldtimern (leider) so gut wie keine Ahnung. Als Sportmarketing-Berater und Webdesigner war es für ihn aber gleich klar, dass er etwas unternehmen musste, als er von seinem Vater gehört hat, dass es im Netz kaum Infos über den 170er gab. Nachdem zufälligerweise auch noch die Domain www.170v.de frei war, war der Weg vorgegeben.

Viele positive Zuschriften aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweden, Finnland, Belgien, den USA, Brasilien und der Schweiz ("Die neue Site ist super. Endlich gibt es ein Forum auch für unser Hobby.") und eine Aktivität am Forum, die schon nach kürzester Zeit alle Erwartungen weit übertroffen hat, zeigen den beiden, dass sie genau das Richtige getan haben.

2012-2017 © www.170v.de | powered by WinWin-Partners 2.2.4. Alle Rechte vorbehalten.
▲ Nach oben