Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
YaBB - Yet another Bulletin Board
13.11.2019 um 21:42:30
News: Neuanmeldung ins Forum muss über den Forumsbetreiber laufen. Bitte per Mail anfordern.
Home Hilfe Suchen Einloggen


Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Gelenkwelle (Gelesen: 163 mal)
johann
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 60
Geschlecht: male
Gelenkwelle
02.11.2019 um 10:34:00
 
Hallo 170er, ich habe mal wieder eine frage, welche Maße haben die Passschrauben der Gelenkwelle, wie viele sind kürzer oder länger und wo kommen die längeren hin. In meiner Ersatzteilliste sind keine Maße. Grüße johann.
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
georges-buergin.ch
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 587
Geschlecht: male
Re: Gelenkwelle
Antworten #1 - 02.11.2019 um 15:02:00
 
Tschau Johann,
beim D sind es wenn Du alle hast, 3 lang und 9 kurze
Hinter dem Getriebe 6 kurze.
Vor der Hinterachse beim Zentrierstern 3 lange und
zum Dreiarmflansch Kegelwelle 3 kurze.
Wenn Du 2x Zentrierflansch hast also Hypoidhinterachse und Steuerradschaltung.
sind 6 lange für die Zentrierflansche, 6 kurze für Getriebe und Hinterachse.
Grüsse Georges
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
johann
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 60
Geschlecht: male
Re: Gelenkwelle
Antworten #2 - 02.11.2019 um 19:36:32
 
Hallo Georges vielen dank, habe vergessen den TYP anzugeben, es ist ein S-D. Da brauche ich 6 lange und 6 kurze oder?. Was für mich wichtig wäre, wie lang sie die Schrauben. Grüße johann.
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
georges-buergin.ch
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 587
Geschlecht: male
Re: Gelenkwelle
Antworten #3 - 03.11.2019 um 16:18:51
 
Tschau Johann,
 
Die Längen der Schrauben anzugeben, die Du brauchst ist schwierig,  
da musst Du selbst rechnen.
 
ich habe nach dem Bild in der ETL 170 S-D gerechnet:
Siehe Anhang.
 
Die Masse die ich verwendet habe sind vom 170S, nehme an sie sind beim 170 S-D wenigstens ähnlich,  
ausser dass ich in der Zusammenstellung 2 Zentriersterne eingesetzt habe, 170S hat nur hinten einen.
 
Wobei bei den Zentriersternen mit Durchmesser innen 16 mm  
zum Teil die 3 mm Scheiben eingepresst sind.
 
Die Schrauben haben Gewinde M 10, der Schaft hat 12 mm,
sie sind bei mir 47, 49.5 mit Schaftteil jeweils 15 mm kürzer und  
bei Schrauben 51 mm lang ist der Schaftteil jeweils 17 mm kürzer
Die Muttern haben 9, 11 und 12 mm Höhe.
 
Mit den verschiedenen Massen deiner Teile musst Du nun selbst rechnen, viel Spass.
 
Wichtig ist bei der Montage dass bei Schrauben, Scheiben und Muttern immer 3 gleiche Teile verwendet werden,
um Unwucht zu vermeiden.
 
Grüsse Georges
zum Seitenanfang
 
E-Mail   IP gespeichert
johann
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 60
Geschlecht: male
Re: Gelenkwelle
Antworten #4 - 03.11.2019 um 17:47:54
 
Hallo Georges vielen dank für die Bemühungen, ich glaube wenn ich 6 mit 53 mm und 6 mit 49 mm nehme dann müsste es passen. Wenn ich die Bolzen mit den Massen bekomme?,  sonst nehme ich längere. Gruß johann.
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1
Thema versenden Drucken