Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
YaBB - Yet another Bulletin Board
19.06.2019 um 13:36:11
News: Neuanmeldung ins Forum muss über den Forumsbetreiber laufen. Bitte per Mail anfordern.
Home Hilfe Suchen Einloggen


Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Novotex Nockenwellenrad (Gelesen: 214 mal)
MBKN1000
Junior Member
**


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 15
Geschlecht: male
Novotex Nockenwellenrad
12.06.2019 um 11:50:54
 
Hi gibt es hier verschiedene Ausführungen?
Ich arbeite gerade an einen Motor für ein 170S Cab A Bj 1950
 
Das Novotex Nockenwellenrad das wir ausgebaut haben ist in der Aufnahme stärker als das Neue. Entweder müsste es verchiedene Ausführungen geben oder wir brauchen eine Ausgleichscheibe.
Wer kann mir hier Weiterhelfen?
 
MfG
 
Sven Olav
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
georges-buergin.ch
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 499
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #1 - 13.06.2019 um 07:58:43
 
Tschau Sven Olav,
mache doch Bilder oder ev eine Massskizze, dann ist es für uns einfacher Dir zu helfen.
Es hat laut ETL Änderungen gegeben aber von anderen Massen habe ich noch nie etwas gehört?  
Im Anhang die Eratzteilnummern.
Grüsse Georges
zum Seitenanfang
 
E-Mail   IP gespeichert
Guenter_S
YaBB Administrator
*****


Mercedes 170 V Bj.
1938

Beiträge: 1481
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #2 - 13.06.2019 um 09:43:39
 
off topic >>> Georges, es ist sehr schade, dass Du nicht zum Haigern kommen kannst.
Gruß Günter
zum Seitenanfang
 
 

74076 Heilbronn
E-Mail Skype   guenter740761   IP gespeichert
MBKN1000
Junior Member
**


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #3 - 13.06.2019 um 11:00:21
 
Hallo Georges,
Auch schon eine Weile heer das mann sich gesehen hat. Ich meine Du warst 2002 mit Deinem 170 in Oslo zu unserem Treffen.
 
Ich sehe das Fahrzeug heute Abend und werde Versuchen ein paar Bilder zu machen
 
MfG
 
Sven Olav
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
MBKN1000
Junior Member
**


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #4 - 14.06.2019 um 10:39:25
 
Muss mich korrigieren.
 Es ist  das Antriebsrad auf der Kurbelwelle das Verschieden ist, habe gästern ein Bild gemacht, das mit dem Grösseren Flansch  ist von dem Motor das mit dem Kleineren Flansch ist das Neue.
Siehe Bild.
 
Nochmal sind für die Beiden Ausführungen verschedene  Telenummern bekannt.
 
MfG
 
Sven Olav
zum Seitenanfang
 
E-Mail   IP gespeichert
170ziger
Senior Member
****


170
Blattfedernfahrer

Beiträge: 1581
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #5 - 14.06.2019 um 16:19:04
 
hallo Sven,
warum tausch Du denn das Kurbelwellenrad?  Ist es defekt?  Willst Du einfach neu machen, was irgend wie zu bekommen ist?
 
Dein Foto zeigt zwei Kurbelwellenräder, aber wie sollen wir den Unterschied aussagekräftig erkennen?  
Was hast Du in deinem 170SCA für einen Motor verbaut?  Der kann, sofern Du nicht Erstbesitzer bist, schon mehrmals getauscht worden sein.
Wie sicher ist die Ersatzteil-Nr. des neuen Kurbelwellenrades?   Heute wird viel verkauft, Hauptsache: Verkauft.
 
Wenn du lieber das neue Rad einbauen willst, dann lass dir gegebenenfalls einen Abstandsring drehen damit die Räder nicht versetzt laufen.  Dann hast du noch die Chance, rechtzeitig vor dem Haigern 2019 fertig zu werden.
 
Gruß,  Alfred
zum Seitenanfang
 
 

170V-Cab, 170V-49, 170D-OTP, 170S-D, 220
E-Mail   IP gespeichert
georges-buergin.ch
Senior Member
****


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 499
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #6 - 14.06.2019 um 19:46:15
 
Tschau Sven Olav,
es ist zu vermuten, es gab beim Kurbelwellenrad eine Änderung,
um Toleranzen auszugleichen hat man das Zahnrad verkürzt,
und dafür verschieden hohe Ringe eingebaut, wie beim Kettenmotor
Die Produktion solcher Ringe wurde mit dem Kettenmotor notwendig,  
bei der Kette muss die Fluchtung der beiden Kettenräder auf ca 0.2 mm stimmen, siehe WHB S345.
Dem Nockenwellenantrieb mit Zahnrädern wird auch eine grössere Toleranz von 1 mm nichts anhaben.
Siehe Anhang.
Grüsse Georges
zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.06.2019 um 16:47:17 von georges-buergin.ch »  
E-Mail   IP gespeichert
MBKN1000
Junior Member
**


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Novotex Nockenwellenrad
Antworten #7 - 14.06.2019 um 20:32:39
 
Hallo Alfred mein Sb ist OK. Das Kubelwellenrad stamt  von einem  170S Cab A von einem Freund.
Georges, vielen Dank fūr die Info . Damit  komme ich weiter  
 
MfG  
 
Sven Olav
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1
Thema versenden Drucken