Willkommen, Gast. Bitte Einloggen.
YaBB - Yet another Bulletin Board
23.09.2019 um 09:04:26
News: Neuanmeldung ins Forum muss über den Forumsbetreiber laufen. Bitte per Mail anfordern.
Home Hilfe Suchen Einloggen


Seiten: 1
Thema versenden Drucken
OM 636 (Gelesen: 1426 mal)
Trautmann
YaBB Newbies
*


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 4
Geschlecht: male
OM 636
05.09.2017 um 09:47:11
 
Hallo zusammen,
 
was will mir mein OM 636 IV sagen wenn er im oberen Drehzahlbereich (Vollgas) leichte Aussetzer hat und auch seine Endgeschwindigkeit nicht mehr erreicht. Bei 90 km/h ist jetzt Schluss (reicht ja auch  Zwinkernd.
Die Kraftstoffleitungen sind alle dicht. Einspritzpumpe ? Einspritzdüsen ?  
Was sollte ich tun damit's ihm wieder besser geht ?
 
Viele Grüße aus dem Saarland
Achim
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
KRAWO
Full Member
***


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 26
Geschlecht: male
Re: OM 636
Antworten #1 - 06.09.2017 um 10:22:25
 
nun, wie oftmals im Leben,so genau weiß man es nicht, was gesagt werden soll, sodass man auf Vermutungen angewiesen ist. Die geht in diesem Fall in Richtung Kraftstoffversorgung. Und da wäre der Kraftstofffilter ein heißer Kandidat.
 
Gruß Gerd
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Dieselsternchen
Junior Member
**


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 17
Re: OM 636
Antworten #2 - 07.09.2017 um 18:25:31
 
....und genau das war auch bei mir der Fall, eine schleimige Masse hatte nur ein dünnes Rinnsal für den Kraftstoff im Filter freigelassen. Nach dem Zerlegen alles ordentlich gereinigt, und der Fehler war behoben.  
 
Viel Erfolg !  
 
Gruß Dieselsternchen
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Trautmann
YaBB Newbies
*


Ich steh auf
170er...

Beiträge: 4
Geschlecht: male
Re: OM 636
Antworten #3 - 08.09.2017 um 13:45:37
 
... Dann werde ich dem Filter mal ganz bis auf den Grund gehen.  
 
Vielen Dank euch beiden !
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail   IP gespeichert
Seiten: 1
Thema versenden Drucken